Instructor
TypeOnsite Course
PlaceMarienburger Str. 31
10405 Berlin
Seat45/123
PriceFree
Buy NowBook Now

Keyboardunterricht in Berlin Prenzlauer Berg

Für Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Das Keyboard ist ein äußerst vielseitiges Instrument. Es wird in verschiedenen Musik-Genres eingesetzt – besonders in der Popmusik ist es sehr beliebt und weit verbreitet. Häufig bildet das Keyboard das harmonische Fundament eines Musikstücks.

Keyboard ist der Oberbegriff für alle Tasteninstrumente, deren Töne elektronisch erzeugt werden. Dazu gehören beispielsweise Synthesizer, E-Pianos oder elektronische Orgeln. Außerdem zählt man auch Tasteninstrumente, bei denen mechanisch erzeugte Töne elektrisch verstärkt werden, zu den Keyboards, unter anderem das Clavinet.

Das erste elektronische Tasteninstrument erblickte 1885 das Licht der Welt, Erfinder war ein gewisser E. Lorenz. Im Jahre 1934 schuf Laurens Hammond die legendäre Hammond Orgel, 1970 brachte Robert Moog den noch immer äußerst populären Minimoog heraus. Ab 1980 etablierte sich das heute gebräuchliche Keyboard. Ein Hauptgrund für die große Beliebtheit ist sicher die Vielseitigkeit der Klangentfaltung, von nahezu realistischen Pianoklängen bis zu experimentellen Klangteppichen sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt.

Der Keyboardunterricht kann bei uns schon ab einem Alter von 6 Jahren begonnen werden. Neben den Kindern unterrichten wir auch Jugendliche und Erwachsene: ob Anfänger oder Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger – jeder ist herzlich willkommen.

Bei der Unterrichtsgestaltung folgen wir gern Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben. Wählen Sie zwischen verschiedenen Stilen und musikalischen Möglichkeiten, je nachdem, ob Sie sich zum Beispiel für Klassik, Rock, Pop oder Jazz interessieren.

 

Lehrer für Keyboardunterricht: