Jens Simon Pertersen

Ich liebe Gospel- und Soulmusik und bin überzeugt, dass jede*r Sänger*in etwas mitnehmen kann aus dieser Singkultur. Daher leite ich auch ein Gospelchor-Projekt. Ausgebildet wurde ich in New York, Hamburg und Stuttgart und besitze einen Bachelor of Music in Popgesang und Zertifikate zum Musicaldarsteller und Yogalehrer. Man lernt natürlich auch weiterhin nie aus, gerade auch in Berlin, wo ich seit 2 Jahren lebe. Oft arbeite ich als Gastsänger in Soulbands, Gospelprojekten, BigBands und Jazz-Trios, schreibe auch für ein eigenes Projekt, habe in mehreren Musicals gearbeitet und gebe hin und wieder Workshops. Ich coache seit über zehn Jahren und habe sowohl mit blutigen/tomatensaftigen Anfängern als auch mit Profis, wie zum Beispiel Musicalstar Kevin Tarte, gearbeitet. Jede*r ist bei mir willkommen! Mir ist wichtig, dass meine Coachees die volle Bandbreite ihrer Stimme entdecken, ihren eigenen Sound ausbauen und sicherer werden im Umgang mit sich und der Stimme. Das unterstütze ich mit Elementen aus klassischem Gesang, Complete Vocal Technique und Yoga/Körperarbeit. Ausserdem finde ich die technischen Ansätze von Jamie Wiggington, Brett Manning und Seth Riggs auch sehr wertvoll. Abgesehen vom Gesangstechnik coache ich auch im Bereich Songwriting und in der eigenen Klavierbegleitung beim Singen - und natürlich sind Interpretation beim Singen, Performance, Harmonielehre und Improvisation auch drin, falls Ihr interessiert seid.