Jessica Fitzgerald

Das Klavier hat mich schon von Kind auf begeistert, und so durfte ich schon im Alter von vier Jahren Klavierunterricht nehmen. Meine Begeisterung für das Instrument und die klassische Musik wuchs und die Tatsache, dass ich in Berlin aufgewachsen bin, bat mir unzählige Möglichkeiten mich musikalisch zu entwickeln. Darüber hinaus faszinierte mich schon immer die Oper und ich nahm an zahlreichen Jugendprojekten der Staatsoper Berlin wie den Kompositionswerkstätten teil, später sang ich auch im Jugendchor. Neben der Oper und dem Klavier-Solospiel interessierte ich mich auch früh für Kammermusik bzw. Klavierbegleitung. Mein Studium in Cardiff (Wales) bot mir die Möglichkeit, mein breites musikalisches Interesse zu vertiefen und mich auf mein Klavierspielen, sowohl Solo als auch in Ensembles, zu konzentrieren. Das Studium in Cardiff erlaubte es mir zudem, meine britischen Wurzeln zu verstehen und eine für mich neue Kultur kennenzulernen. In meiner Freizeit mache ich sehr gern Sport, höre Musik und treffe mich immer gern mit Freunden.