Nicola Maria Hochkeppel

Nach einer Ausbildung zur Verlagskauffrau in Kölner Plattenfirma, Studium der Kulturellen Kommunikation/ Film/ Amerikanistik (M.A.) in New York und Berlin. Dozentin und wissen-schaftlich-künstlerische Mitarbeiterin an der HU Berlin und HFF 'Konrad Wolf' mit Schwer-punkten Dokfilm, DEFA und Berlin im Film. Als zertifizierte Projektmanagerin konzipiere und realisiere ich Veranstaltungsreihen zu zeithistorischen Themen und künstlerische Bildungsangebote für Institutionen, Verbände und Bildungsträger. Zusammen mit der Humboldt-Universität entwickelte ich ua die 'SommerfilmAkademie', in der wir fünf Jahre lang - jeden August - mit internationalen Student*innen Kurzfilme produzierten. Mit 'Widerstandsräume. 25 Jahre Friedliche Revo-lution' habe ich 2014 mit der Ev. Gemeinde am Weinberg und einer Menge Kooperations-partnern eine nationale Veranstaltungsreihe mit vielen Programmangeboten umgesetzt. Die Musikschule tomatenklang unterstütze ich seit 2016 in den Bereichen Veranstaltungs-koordination, Presse/ PR und Marketing. Das macht mir sehr viel Spaß: gute Musik, nette Leute, tolle Projekte. Unsere Schüler*innen treten regelmäßig auf dem Kidzapalooza, dem Klangwelten-Festival, Stadtteilfesten und natürlich 'Tomate Rockt!' auf. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und wollen milieuübergreifend, musikalisch-kulturelle Teilhabe ermöglichen. Weil zusammen Musik erleben, glücklich macht und schlau.