Instructor
TypeOnsite Course
PlaceMarienburger Str. 31
10405 Berlin
Seat46/123
PriceFree
Buy NowBook Now

Trompetenunterricht in Berlin Prenzlauer Berg.

Für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Die Trompete ist ein beliebtes Blechblasinstrument, das in der klassischen Musik und vor allem in der Jazz- und Popmusik verbreitet ist. Beim Soul, Funk oder Ska zum Beispiel prägen trompetendominierte Bläsergruppen den speziellen Charakter dieser Musikstile.

Es gibt Naturtrompeten und Klappen- oder Ventiltrompeten. Wird kein Zusatz verwendet, bezeichnet der Begriff Trompete heute ausschließlich die Instrumente, bei denen mit Hilfe von Ventilen und Klappen der Klang gesteuert wird. Trompeten werden meist mit links gehalten, die drei mittleren Finger der rechten Hand betätigen die Ventildrücker.

Bereits im alten Ägypten spielte man vor rund 3500 Jahren trompetenartige Instrumente. Ende des Mittelalters wurde eine einmal gewundene Langtrompete zur Standardform: die Barocktrompete. Bis zum Barock galt die Trompete als absolutes Herrschaftssymbol und wurde nur zu feierlichen Anlässen gespielt. Die heutige Trompeten-Bauform mit drei Ventilen ist seit 1830 bekannt. Am häufigsten wird die sogenannte B-Trompete verwendet.

Der Trompetenunterricht kann bei uns ab einem Alter von 8 Jahren begonnen werden. Kinder, Jugendliche oder Erwachsene; Anfänger, Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger – das Trompetenspiel begeistert in jedem Alter.

Bei der Unterrichtsgestaltung folgen wir gern Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben. Wählen Sie zwischen den verschiedenen Stilen und musikalischen Möglichkeiten aus, ob klassische Musik oder Jazz- und Pop.

 

Lehrer für Trompeteunterricht: