News

21Nov2018

Wanted! Teilnehmer*innen für „Jugend rockt den Prenzlauer Berg“ ab Januar 2019.

Wir öffnen unsere Türen und bieten Nachwuchsförderung sowie Workshops im Bereich Musik/ Event/ Veranstaltungsmanagement für Kinder und Jugendliche, die aus finanziellen Gründen den Weg zu uns bislang nicht gefunden haben.

Nehmt teil an berufsbegleitenden Workshops (Projekt-management, Medien & Technik, Presse & Öffentlichkeitsarbeit sowie Präsentationstraining) und Bandcoaching. Wir werden von der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin gefördert: Bühne frei bei Tomate Rockt am 15. Juni 2019 in der WABE!

Unser Angebot für euch:
• Vier Workshops (Projektmanagement, Medien & Technik, Presse & Öffentlichkeitsarbeit, Präsentationstraining) mit maximal acht Personen. Wir erwarten regelmäßige Anwesenheit, Einsatz, Übernahme kleinerer Ausarbeitungen und einen Computerzugang.
• Auftritt bei unserem Rockfest für Kinder
• Ihr nehmt mit berufliche Skills sowie ein Zertifikat, für spätere Bewerbungen
• Ein nettes, engagiertes Team sowie eine familiäre Atmosphäre

Voraussetzungen:
• Musikalische Vorkenntnisse und aktive Teilnahme an einer Konzertproduktion
• Idealerweise ein eigenes Instrument
• Wöchentliche Teilnahme an Bandproben sowie verpflichtend beim Konzert
• Teilnahme an den begleitenden Workshops entweder zu Projektmanagement, Medien & Technik, Presse & Öffentlichkeitsarbeit oder Präsentationstraining

Weitere Informationen: Anschreiben Jugendzentren Jugend rockt den Prenzlauer Berg

Ansprechpartnerin:
Bettina Henningsen, Kulturelle Bildung & Kooperationen
E-Mail: bettina@tomatenklang.de | Telefon: 0178 – 188 36 94
tomatenklang gGmbH, Immanuelkirchstraße 23, 10405 Berlin

Tomate Rockt! am 02. Juni 2018 in der WABE Berlin. Fotos: Jan Bechberger

Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jflb) unterstützt uns ideell und finanziell bei diesem Projekt.