News

13Aug2019

(Musikalische) Straßenrückeroberung

Unsere wundervolle Lehrerin, Musikerin und Kollegin Angèle Tremsal ließ sich nicht lange bitten, als wir ihr das Projekt 12qmKULTUR vorstellten. Die Straße zurückerobern und den Parkplatz, den „normalerweise“ ein Auto besetzt, den StadtbewohnerInnen wieder zur Verfügung stellen. Mit Kunst, Kultur und Leben.

Deswegen tummelten sich am Samstag, den 10. August, kleine und große Menschen AUF der Dresdener Straße und machten Musik. Und bastelten, reparierten Fahrräder, zeichneten Comics, kosteten Kräuter uvm. Großer Spaß! Da sind wir immer wieder gerne mit dabei, weil die Rückforderung des öffentlichen Raumes uns alle betrifft. Für eine lebenswerte Stadt!


Bilder ©Yvonne Hennig/VCD