Bettina Henningsen

Im Jahr 1974 in Flensburg geboren, zog es mich nach einer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notargehilfin und dem anschließenden Abitur auf zweitem Bildungsweg in die Großstadt Berlin. Hier studierte ich Neuere Deutsche Literatur und Geschichte mit dem Magisterabschluss an der Freien Universität Berlin. Seit 2008 bin ich als Kuratorin und Kulturmanagerin insbesondere im Festivalbereich tätig, u. a. für das poesiefestival berlin und das ZEBRA Poetry Film Festival (Haus für Poesie). Das Jahr 2016 führte mich dann über einen glücklichen Zufall zu tomatenklang. Hier bin ich vor allem für unsere Nachwuchsshow „Tomate Rockt!“ verantwortlich und leite seit zwei Jahren den Bereich der Kulturellen Bildung. Darüber hinaus arbeite ich seit 2015 als Dramaturgin und Regisseurin im Bereich Tanz- und Musiktheater (ProArtiSt Münster) und mache Projekte an der Schnittstellt von Spoken Word und HipHop. Meine eigenen Texte wurden in verschiedenen Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht. Und wenn ich mal nicht in der Kulturwelt unterwegs bin, gehe ich gerne schwimmen, bin absolute Cineastin und restauriere gerne alte Möbel.

Project Info

Fähigkeiten Veranstaltungskonzepte, Fundraising

Project Description