Yuliya Drogalova

Musik hat mich seit meiner Geburt immer fasziniert! Ich erhielt meinen ersten Klavierunterricht bereits im Alter von sechs Jahren. In meinem Geburtsland Ukraine absolvierte ich eine 11jährige Ausbildung an der Musikschule und am Musikgymnasium. An der staatlichen Musikhochschule in Stuttgart studierte ich verschiedene Fächer wie Piano-Solo, Piano-Duo, Kammermusik, Korrepetition mit Gesang und Pädagogik. Nach erfolgreichem Diplomabschluss belegte ich ein Masterstudium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin in der Klasse von Prof. Wolfram Rieger. Seit meinem erfolgreichen Hochschulabschluss 2013 lebe und arbeite ich als Pianistin/Sängerin und Pädagogin in Berlin. Ich trete regelmäßig im Genre des Soft Jazz als Pianistin und Sängerin auf, spiele sehr gern Kammermusik, Solo Klavierabende und bin passionierte Korrepetitorin bekannter Opernsänger. Das Unterrichten liegt mir neben meiner Konzerttätigkeit sehr am Herzen! Bereits während meiner Studienzeit konnte ich an mehreren Musikschulen und Musikhochschulen Erfahrungen im Unterrichten in verschiedenen Fächern und Musikstilen von Kindern und Erwachsenen sammeln. Da jeder Mensch anders lernt, ist meine Lehrmethode für jeden Schüler individuell angepasst und richtet sich nicht ausschließlich nach einer bestimmten Schule oder Lehrweise. Mit meiner Freude und die Begeisterung an der Musik kann jeder bei mir das Klavier spielen erlernen.