News

14Mrz2020

Wir bleiben offen!

/
Posted By
/
Kommentare0
/
Tags

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und liebe Freunde,

wir bleiben offen für euch! Seit zwei Wochen experimentieren wir mit den unterschiedlichsten Unterrichtsformaten und haben uns auf die aktuelle Situation gut vorbereitet.

Wir sehen uns in der Verantwortung für uns alle Normalität in dieser Ausnahmesituation beizubehalten, Ruhe zu bewahren und Perspektiven anzubieten.

Allen Lehrern wurde empfohlen, direkt mit euch in Kontakt zu treten und nach individuellen Lösungen zu suchen. Ich bitte euch, soweit noch nicht geschehen, den gegenseitigen Dialog mit euren Lehrer*innen aufzunehmen.

Es gibt viele Möglichkeiten – auch in dieser Zeit – mit dem Unterricht weiterzumachen. Ich möchte folgende Varianten aufzeichnen:

  1. Online-Unterricht mit Skype, Facetime, Whatsapp und ähnlichem funktioniert gut. Es gibt auch andere Profi Plattformen, wir befinden uns hier noch in der Beta Phase. Der Online – Unterricht ist ganz klar unsere Empfehlung für Euch und die einfachste Methode auch zu Hause gemeinsam zu musizieren.
  2. Gruppenunterricht (jso, tomatini, chöre, musical, früherziehung) kann mit Hilfe von Tutorials umgesetzt werden. Wir schicken euren Gruppen Videos oder Arbeitsblätter mit Aufgaben oder geben euch Aufnahmen, wo ihr mitspielen, mitsingen, mittanzen könnt und Ihr schickt die Ergebnisse einfach zurück.
  3. Unterricht im Sommer – wir können je nach Situation die Sommerferien verkürzen.
  4. Analoger Einzelunterricht kann nach Absprache mit der Lehrkraft natürlich weiter durchgeführt werden.

Ich wünsche allen Ruhe und ein Besinnen auf gemeinschaftliche Werte, natürlich Gesundheit und Zeit zum regelmäßigen Spielen. Stärken wir die Gemeinschaft.

In diesem Sinne

Adrian Kroß und mein wundervolles Team

Unterrichtsvideo mit Ivo und Amadeo

 

PS: Ihr wollt sehen, wie wir intern unsere Lehrer informiert haben, dann schaut doch einfach mal unser Video an.