Axel Martres

Ich heiße Axel und bin ursprünglich aus Argentinien. Mit sechs Jahren bekam ich Klavierunterricht bei meiner Großmutter. Danach absolvierte ich ein Klavierstudium an der Katholischen Universität in Argentinien mit dem Bachelor-Abschluss. Während dieser Zeit entdeckte ich, dass mir Unterrichten viel Spaß bereitet. Ich liebe es zu lehren und die Liebe und den Respekt für mein Instrument weiterzugeben. Auf die Stadt Berlin wurde ich aufmerksam, weil sie sich ständig allen Arten von Künsten nähert. Daher bin ich hierhergezogen, um hier meine Studien, meine musikalischen Aktivitäten wie Konzerte, Kollaborationen, Klavierunterricht usw. fortzusetzen. Ich unterrichte Erwachsene und Kinder ab fünf Jahren. Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Normalerweise starte ich mit der Musiktheorie, welche den Noten zugrunde liegt, die mein Schüler gerade lernt. Obwhohl ich mich auf klassische Musik spezialisiert habe, bin ich offen für andere Musikrichtungen und richte mich gern nach den Wünschen meiner Schüler.