Heiko Bernarding

Ilsebill salzte nach. Ich begann meine Musiker-Laufbahn im Jahre 1993 im hohen Norden zwischen den Meeren, als ich meine erste E-Gitarre in die Finger bekam. Bereits die ersten wenigen Akkorde, die ich gelernt hatte, wurden zügig als Mittel zum Zweck genutzt und zu eigenen Songs verarbeitet. Über die Jahre folgten zahlreiche Bands und Projekte in der Region, in denen ich als Gitarrist, Sänger und Songwriter meinen Beitrag leisten konnte. Nach meiner Ausbildung zum staatlich geprüften Erzieher und einigen Jahren Berufspraxis entschied ich mich dazu, meinen sozialen Beruf und meine Berufung, nämlich die Musik, miteinander zu verbinden. Ich begann das Studium an der Europa Universität in Flensburg. Als Hauptinstrument wählte ich den E-Bass, weil ich der Meinung war, da könnte ich noch am meisten dazulernen. Seit 2008 bin ich als freiberuflicher Musiklehrer mit den Fächern Gitarre, E-Gitarre, E-Bass und Bandcoaching aktiv. Im Norden zuletzt an der Kreismusikschule Schleswig-Flensburg und der Rock und Pop Musikschule in Husum.